• Icon
  • Icon
  • Icon

ONLINE - Hörtest

Der Hörtest

Mithilfe des Audiogrammes wird ermittelt, welche Fre­quenzen und Geräusche noch gut wahrgenommen werden . Dadurch wird deutlich, wo Unterstützung durch ein Hör­system sinnvolI und erforder­lich ist, um gutes Hören und Verstehen zu ermöglichen.

Das Wortverstehen

Das Wortverstehen

In Ruhe be­nö­ti­gen wir mehr Laut­stär­ke oder eine er­höh­te Kon­zen­tra­ti­on für ein gutes Sprach­ver­ste­hen.
Im Lärm haben wir eine wei­te­re Her­aus­for­de­rung, da die zu leise wahr­nehm­ba­ren Buch­sta­ben zu­sätz­lich über­lagert wer­den und da­durch ver­schwim­men bzw. undeut­lich wer­den.

Die Schwächung der Haarsinneszellen beeinträchtigt das Verstehen von Sprache.

Hören ist Kopfsache

Hören ist Kopfsache

Eine geschwächte Hörverar­beitung kann wieder trainiert werden, ähnlich wie Muskeln die durch ein Training wieder aufgebaut werden können.

   Hörgeräte 

+ Hörtraining  =

   Besseres Verstehen